QUALITÄT DER QUELLDATEI

Die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Daten in der Madaster-Plattform beginnt mit der Quelldatei. Wenn die Qualität der Quelldatei geringer ist und/oder die Daten unvollständig sind, führt dies dazu, dass die Madaster-Plattform weniger genau und vollständig ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Qualität der Quelldatei, d.h. die Vollständigkeit der Informationen, zu maximieren, bevor sie in die Plattform eingelesen wird.

In der gezeigten Übersicht sehen Sie die Qualität der hochgeladenen Quelldatei, aufgeschlüsselt in die Kategorien, auf deren Grundlage die Madaster-Plattform die Datei weiterverarbeitet.

PROZENTSATZ DER KLASSIFIKATIONSMETHODEN

  • Basierend auf der Anzahl der Elemente; Prozentsatz der Anzahl der Elemente in der Quelldatei, die einen Klassifizierungscode enthalten (z.B. NL_SfB-Table1).
  • Basierend auf dem Volumen; Prozentsatz des Volumens, für das eine Klassifikation (z.B. NL_SfB-Table1) Zuordnung bekannt ist.

PROZENTSATZ DER MATERIALZUWEISUNG

  • Basierend auf der Anzahl der Elemente; Prozentsatz der Anzahl der Elemente in der Quelldatei, die eine Materialzuordnung enthalten.
  • Basierend auf dem Volumen; Prozentsatz des Volumens, für das eine Materialzuordnung bekannt ist.

PROZENTSATZ DER GEOMETRISCHEN ABMESSUNGEN

  • Elemente mit Volumeninformationen; Prozentsatz der Anzahl der Elemente in der Quelldatei, die Volumeninformationen enthalten (für Produkte vom Typ “Volumen”).
  • Elemente mit Flächeninformationen; Prozentsatz der Anzahl der Elemente in der Quelldatei, die Flächeninformationen enthalten (bei Produkten vom Typ “Fläche”).
  • Elemente mit Längenangaben; Prozentsatz der Anzahl der Elemente in der Quelldatei, die Längenangaben enthalten (bei Produkten vom Typ “Länge”).
  • Elemente ohne geometrische Abmessungen; Prozentsatz der Elemente in der Quelldatei, die keine geometrischen Informationen enthalten. Es ist wichtig, dass dieser Prozentsatz sehr niedrig ist. Das Volumen ist die primäre Einheit, die auf der Registerkarte “Gebäude” angezeigt wird.

QUALITÄT DES MATCHING-PROZESSES

Die Madaster-Plattform verbindet automatisch die in der importierten Quelldatei vorhandenen Elemente so weit wie möglich mit den in den ausgewählten Datenbanken/Ressourcen vorhandenen Materialien und Produkten. Die gezeigte Übersicht zeigt das Ergebnis, unterteilt in verknüpfte Materialien nach der Anzahl der Elemente und nach dem Volumen. Die Anzahl der Elemente, deren Masse bekannt ist, wird ebenfalls angegeben.

PROZENTSATZ DER VERBUNDENEN ELEMENTE

  • Basierend auf der Anzahl der Elemente; der Prozentsatz der Anzahl der Elemente in der Quelldatei, die mit einem Produkt oder Material in den ausgewählten Datenbanken/Ressourcen verknüpft sind.
  • Basierend auf dem Volumen; der Prozentsatz des Gesamtvolumens, der mit einem Produkt oder einem Material in den ausgewählten Datenbanken/Ressourcen verknüpft ist.

PROZENTUALE MASSE

  • Elemente, deren Masse bekannt ist; der Prozentsatz der Anzahl der Elemente in der Quelldatei, die mit einem Produkt oder Material in den ausgewählten Datenbanken/Quellen verbunden sind und deren Masse bekannt ist.