DIE REGISTERKARTE “FINANZEN”

Die Registerkarte “Finanzen” zeigt den Endwert der Materialien innerhalb eines Gebäudes am Ende der verschiedenen Lebensdauern an. Außerdem zeigt sie den Wert der Materialien innerhalb eines Gebäudes aktuell und in Zukunft an. Die Finanztabelle zeigt also keinen Gebäudewert an, der auf einer Besteuerungsmethodik basiert, die heutzutage verwendet wird. Sie enthält den Wert der Materialien an sich, ohne den Wert des Grundstücks. Mit der Navigation oben auf der Seite können verschiedene Berechnungsmethoden, Materialgruppen und Markenschichten ausgewählt werden.

WELCHE ZAHL STELLT DEN ENDWERT VON MATERIALIEN INNERHALB EINES GEBÄUDES DAR?

Der Endwert der verschiedenen Gebäudeschichten der Marke wird mit einem Nettowert berechnet, der die Lebensdauer der verschiedenen Schichten der Marke annimmt. Diese Werte können auf der allgemeinen Seite angepasst werden. Der Wert wird mit zukünftigen Vorhersagen des Materialwertes berechnet. Unter der Annahme, dass “kurzlebige Schichten” nicht am Ende ihrer Lebensdauer ersetzt oder entfernt werden, ist der Nettowert eines Gebäudes abhängig von der Lebensdauer eines Gebäudes. Diese Lebensdauer kann auf der Seite “Materialebenen” generiert werden. Diese Nettowertberechnung kann für die kommenden Jahre auf dieser Seite betrachtet werden. Der aktuelle Wert der Materialien ist auch auf dieser Seite zu finden.